Buitenboel

Allgemeine Bedingungen

Allgemeine Bedingungen Buitenboel*

1. RESERVIERUNG

Eine Reservierung zwischen Ihnen und Buitenboel kommt zustande im Moment, dass Sie die schriftliche Bestätigung einschließlich Rechnung empfangen.

2. ZELTPLATZ

Anwendbar auf Zeltplätze: Sie können sich bei Buitenboel mit Zelt, Faltcaravan, Wohnmobil oder Caravan aufhalten, es sei denn es wird etwas anderes erwähnt. Max. 2 Beistellzelte und 1 Partyzelt pro Zeltplatz sind erlaubt, zum Aufpreis.

3. VORZUGSPLATZ

Buitenboel versucht Ihre Wünsche und Vorzüge so viel wie möglich zu berücksichtigen. Ein Vorzugsplatz ist erst definitiv im Moment, dass Sie eine schriftliche Bestätigung einschließlich Rechnung empfangen.

4. ZAHLUNGEN

Nach Empfang der Reservierungsbestätigung müssen Sie 50% der Miete innerhalb von 2 Wochen bezahlen. Die Restsumme zahlen Sie spätest4ens 6 Wochen vor Ankunft. Bei Reservierung innerhalb von 6 Wochen soll der fällige Betrag gleichzeitig mit der Reservierung überwiesen werden. Sie empfangen keine Zahlungsbestätigung; die Abbuchung gilt als Zahlungsbeleg. Wenn die Zahlungsfristen überschritten werden, ist Buitenboel berechtigt Verwaltungskosten in Rechnung zu stellen beziehungsweise die Reservierung zu annullieren.

5. PREISE

Preise für ein bestimmtes Jahr werden, vorbehältlich eventueller Druckfehler, unvorhergesehener MwSt-Zuschläge, (Staats-)Abgaben und evidenter Fehler in diesem Jahr unverändert bleiben. Der Totalpreis wird definitiv nach Empfang der schriftlichen Bestätigung einschließlich Rechnung. Preise sind einschließlich MwSt.

6. KAUTION

Mietunterkünfte: Buitenboel ist berechtigt eine Kaution in Rechnung zu stellen. Bei Abreise wird die Kaution zurückbezahlt, vorausgesetzt dass die Unterkunft ordentlich und sauber hinterlassen wird, kein Inventar fehlt und es keinen Schaden an Unterkunft beziehungsweise Inventar gibt.
Mietartikel: Buitenboel ist berechtigt für Mietartikel eine Kaution in Rechnung zu stellen. Die Kaution wird zurückgezahlt im Moment dass diese Mietartikel unbeschädigt retourniert werden.

7. ÄNDERUNGEN IN BEREITS BESTÄTIGTEN RESERVIERUNGEN

Auf Änderungen die eine teilweise Annullierung betreffen (zum Beispiel kürzere Aufenthaltsperiode) sind die Annullierungsbedingungen für diesen spezifischen Teil anwendbar. Für alle übrige Änderungen können Änderungskosten in Rechnung gestellt werden.

8. ANNULLIEREN

A. Bei Annullierung zwischen Datum der Reservierungsbestätigung und 6 Wochen vor Ankunft wird 50% der Gesamtmiete + Reservierungskosten in Rechnung gestellt.

B. Bei Annullierung zwischen 6 Wochen vor Ankunft und 1 Woche vor Ankunft wird 90% der Gesamtmiete in Rechnung gestellt.

C. Bei Annullierung zwischen 1 Woche vor Ankunft und Ankunftstag wird die komplette Miete in Rechnung gestellt.

D. Wenn Sie früher abreisen oder später eintreffen findet keine Rückzahlung statt.

E. Sie müssen schriftlich annullieren.

9. RÜCKTRITTSKOSTENVERSICHERUNG

Buitenboel ratet Ihnen eine Rücktrittskostenversicherung ab zu schließen.

10. ANKUNFT UND ABREISE

Sie finden die Ankunfts-  und Abreisezeiten auf Ihrer Reservierungsbestätigung.

Zelten: bei Abreise soll der Zeltplatz geräumt und sauber hinterlassen werden.l

Mietunterkünfte: eventuelle Mängel und/oder fehlendes Inventar soll direkt nach Ankunft gemeldet werden. Am Abreisetag soll die Unterkunft aufgeräumt und sauber hinterlassen werden.

11. FAHRZEUGE

Während der Mietperiode, die auf der Reservierungsbestätigung erwähnt wird, dürfen Sie das Gelände mit einem Fahrzeug betreten. 1 Fahrzeug pro Mietunterkunft ist erlaubt. Das Fahrzeug soll jederzeit auf den ausgewiesenen Parkplätzen geparkt werden. Fahrzeuge dürfen nicht in am Straßenrand oder anderswo auf dem Gelände geparkt werden. Motorisierter Verkehr ist nicht erlaubt zwischen 23.00 Uhr und 07.00 Uhr.

12. BESUCHER

Besucher unserer Gäste müssen sich jederzeit vor Ankunft melden. Besucher können ihr Fahrzeug am Parkplatz beim Eingang parken.

13.HAUSTIERE

Haustiere sind erlaubt in Absprache, jederzeit angeleint. Hunde müssen außerhalb des Campinggeländes ausgeführt werden. Haustiere dürfen nicht unbeaufsichtigt hinterlassen werden. Der Eigentümer des Haustieres haftet für eventuelle Schäden und Verunreinigung. Der Eigentümer soll dafür sorgen, dass sein Haustier die übrigen Gäste nicht belästigt.

14. ELEKTRIZITÄT

Ein Anschluss pro Zeltplatz.

15. KLEINTIER-/ESELWEIDE

Die Kleintier- oder Eselweide kann in Absprache betreten werden. Kinder müssen jederzeit beaufsichtigt werden. Buitenboel akzeptiert keine Haftung; Betretung erfolgt jederzeit auf eigene Gefahr.

16. HAFTUNG/VERHALTENSREGELN

A. Buitenboel akzeptiert keine irgendeine Haftung für Verlust, Diebstahl, Schaden oder Verletzungen verursacht durch oder an Benutzer der angebotenen Unterkünfte. Teilnahme an Aktivitäten organisiert von Buitenboel oder Dritten erfolgt komplett auf eigene Gefahr.

B. Zelter oder Benutzer einer Mietunterkunft müssen diese Verhaltensregeln respektieren. Gäste die sich auf dem Gelände aufhalten müssen diese Verhaltensregeln befolgen.

C. Zelter oder Benutzer einer Mietunterkunft die andere Gäste belästigen können nach einer Warnung Zugang zur Unterkunft oder zum Gelände verweigert werden, ohne Rückzahlung.

D. Aussagen von Buitenboel-Mitarbeitern, egal in welcher Funktion, in Bezug auf die Haftung von Buitenboel, sind nicht verbindlich.

E. Nachtruhe zwischen 23.00 Uhr und 07.00 Uhr.

F. Mieter haften solidarisch für Schaden an Eigentümern von Buitenboel.

Sonderangebot-Bedingungen

• Rabatt wird auf die Basismiete berechnet (nicht auf buchbare/verpflichtete Extras, Kurtaxe, Stromversorgung oder Endreinigung).
• Gilt ausschließlich für neue Reservierungen.
• Gilt nicht in Kombination mit anderen Sonderangeboten.
• Vorbehältlich Preisänderungen. Vorbehältlich Druck- und Satzfehler

Annullierungsbedingungen

A. Bei Annullierung zwischen Datum der Reservierungsbestätigung und 6 Wochen vor Ankunft wird 50% der Gesamtmiete in Rechnung gestellt.

B. Bei Annullierung zwischen 6 Wochen vor Ankunft und 1 Woche vor Ankunft wird 90% der Gesamtmiete in Rechnung gestellt.

C. Bei Annullierung zwischen 1 Woche vor Ankunft und Ankunftstag wird die komplette Miete in Rechnung gestellt.

D. Wenn Sie früher abreisen oder später eintreffen findet keine Rückzahlung statt.

E. Sie müssen schriftlich annullieren.

*Überweisung Ihrer Anzahlung heißt, dass Sie diese Allgemeine Bedingungen kennen und akzeptieren.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt!